Lehmann audio


020520

Das besondere Gerät Analog
black cube
Lehmann Black Cube mit Netzteil , der Produktname ENTEC musste aus wettbewerbsrechtlichen Gründen (Produktname wird in USA von einer anderen Firma bereits geführt) durch LEHMANN ersetzt werden.
Bekannter Phonovorverstärker für MM- und MC-Systeme, seit 2006 gibt es die überarbeitete Version.
Es handelt sich nicht um eine billige Lochrasterplatte mit Bauteilen für 3 Euro, wie ein Bastler in einem Forum schrieb. Auf der Oberseite der Leiterplatte ist die "Groundplane" Masse, die aus guten Gründen gerastert wird. Die hochwertigen Bauteile sind nach klanglichen Aspekten selektiert, Wima, BurrBrown etc. Mit der Zweiten Version kann mit internen Jumpern der Kopplungskondensator übersprungen werden, sowie der Verstärkungsfaktor angepasst werden.
 

LEHMANN Black Cube

Der Black Cube ist ein Phonovorverstärker in verschiedenen Versionen für preisbewußte Liebhaber analoger Musikwiedergabe. Anschließbar sind Systeme von High-Output-MM bis MC.

Der Black Cube verwirklicht auch sehr hohe Ansprüche an analoge, audiophile Musikwiedergabe. An Klangqualität bieteter deutlich mehr, als man vom Preis her erwarten würde. Bei Maßen von nur ca. 125mm x 105mm x 45mm (B x T x H) verfügt der Black Cube über folgende Features:

Das Entzerrungsnetzwerk des Black Cube ist rein passiv ausgelegt und zwischen zwei linearen Verstärkerstufen angeordnet. Verlustarme, engtolerierte WIMA Folienkondensatoren im RIAA-Netzwerk ergeben dabei eine sehr gute Ortungsschärfe und Raumabbildung.

Das externe Netzteil versorgt den Black Cube mit geregelten und rauscharmen Gleichspannungen. Das Kabel zwischen Netzteil und Audioteil ist abgeschirmt!

Technische Daten

Das meint die Presse über Black Cube:

LP 03/2005 Des Lehmanns Domäne ist der Stimmbereich. Ert zeichnet dort so präzise und hochauflösend, dass auch richtig schwergewichtige Vertreter der Zunft nicht ernsthaft davonziehen können. Im Bass deutlich schlanker als der ASR kommt er dem, was man eine "lineare" Abstimmung nennt , sehr nahe. Grobdynamisch geht der SE völlig in Ordnung , ein echter "Prügelknabe" ist er freilich nicht. Eine eindeutige Tonabnehmerempfehlung zu liefern fällt schwer- es kommt halt hinten das raus, was man vorn hineinschiebt : So und nur so stimmt der Studioprofi ein Gerät ab. Vorlieben und Synergieeffekte konnten wir beim besten Willen nicht ausmachen - er ist halt eine ehrliche Haut, der "SE".  ...verträglich mit allen Spielpartnern und klanglich sehr ausgewogen und natürlich

HiFi Choice schrieb 9/02: This is an inline phono stage, with a set of inputs on one side and powerfully solid images within a 3D hologram of a soundstage....  It is so musical and precise.... Even the cavernous bass .. is deep, powerful and controlled, yet it also the dynamics to cope with Casals' Bach Cello Suites.  If you have a good deck , it deserves the Black Cube.

Der beste Phono-Pre bis DM 1000, wie Zeitschrift HiFi&Records 1/2001 schrieb, ..Preis-Leistungsverhältnis einfach unglaublich. Klangfarben, Druck, Schub in den unteren Registern, Raumdarstellung und "sachliche Präzision" lassen keine Wünsche offen... Helmut Rohrwild
Stereoplay 5/2000 sagenhaft klares, aufgeräumtes Klangbild..Jürgen Schröder
Soundstage 12/97 This unit is very highly recommended. You don`t owe it to yourself to try this unit. You owe it to the music. Enjoy the music! Steven R. Rochlin
ARS Magazin 2/99 Getestet und für hervorragend befunden: Ich kann Ihnen diese Zauberbox nur Empfehlen ! Jörg Kessler
Sonic Review 266 (HongKong): BestBuy
Australian HiFi 8/9 /99 A high-quality phono stage for the serious LP enthusiast. Stephen Dawson
TNT-Audio 4/98 All you need to enjoy your LPs for the years to come Lucio Caddeddu
The audiophile voice 5/3 It offered performance comparable to my reference phono preamp for a small fraction of its price and I`d call that a bargain-The best I ever had ! Frank Alles
Stereophile vol21/10 The Lehmann need make no apologies. It plays in the same leage as the big boys...get your hands on the Lehmann audio Black Cube. I don`t know of anything at or near the price that sounds this good. Michael Fremer
HiFi World 10/98 Lehmann audio´s Black Cube is a genuine audiophile achievement in terms of musicality and neutrality. Timothy Liu

Das Bild zeigt die Ur-Version mit Steckernetzteil, mittlerweile gibt es zwei Netzteile, beide mit abnehmbaren Netzkabel
Ein neues verstärktes Netzteil  PWX wertet auch bereits vorhandene Geräte auf und macht den  Black Cube zum  Black Cube SE. Beim SE ist es Bestandteil des Sets.
Das neue Netzteil bringt mehr Reserve, Kraft, Auflösung, Räumlichkeit, Souveränität, kurz, das Gerät steigt durch die bessere Stromversorgung eine ganze Klasse höher auf. Die Nachrüstung bei älteren Geräten ist möglich, indem das feste Verbindungskabel zum Netzteil aufgeschnitten wird und der mitgelieferte XLR-Stecker angelötet wird. Dann kann der Black Cube an das neue Netzteil gesteckt werden.

Lehmann Black Cube Statement Phonovorverstärker für MM- und MC-Systeme euro 308.-
Vieles, was den Black Cube seit 1995 bekannt gemacht hat, ist in dem Statement enthalten. Seit 2006

Lehmann Black Cube Phonovorverstärker für MM- und MC-Systeme euro 438.-
Der Black Cube ist seit 1995 auf dem Markt und hat durch seine kompromisslose Qualität den Ruf der Firma Lehmannaudio nachhaltig begründet. Ungezählte Presseberichte und eine einzigartige Kundenzufriedenheit weltweit dokumentieren diesen außergewöhnlichen Erfolg. Neue, verbesserte Version 2006

Lehmann Black Cube SE Phonovorverstärker mit neuem Netzteil euro 657.-
Der Black Cube SE verfügt serienmäßig über das PWX Netzteil und profitiert von den daraus resultierenden Vorteilen. Hervorragende Testberichte und Auszeichnungen auf der ganzen Welt. Verständlich, daß sich immer mehr Musikliebhaber direkt für die SE-Version entscheiden. Neue, verbesserte Version 2006

Lehmann Black Cube SE II Phonovorverstärker mit neuem Netzteil euro 798.-
Der Black Cube SE II verfügt über 16 Einstellmöglichkeiten der Bässe - serienmäßig mit PWX Netzteil.

Lehmann Black Cube TWIN Phonovorverstärker  euro 968.-
Der Black Cube Twin bietet die gleiche Performance wie zwei einzelne Black Cubes der SE Version bei vergleichsweise deutlich günstigerem Preis. Der Black Cube Twin wird von einem PWX Netzteil gespeist. Ein zweites PWX kann bei Bedarf nachgerüstet werden. Neue, verbesserte Version 2006

Lehmann Black Cube Decade Phonovorverstärker euro 1436.-
Der Black Cube Decade schließt die große Lücke zwischen dem Black Cube SE und dem Lehmannaudio Referenzgerät, dem Silver Cube. Verstärkungsumschaltung (4-stufig, 36dB - 66dB) und Soft Bass Rolloff 6dB/Okt. frontbedienbar. Steckplatz für den lötfreien Einbau einer Wahlimpedanz. Zero global feedback Class A Ausgangsstufe technisch identisch mit dem Black Cube Linear

Lehmann Black Cube Linear Kopfhörer+vorverstärker euro 698.-
High End Kopfhörerverstärker mit gegenkopplungsfreier Class-A Ausgangsstufe und zwei parallelen Ausgängen. Zusätzlicher Line-Ausgang zur Verwendung als kompromissloser Single-Source Preamp. Front und Knopf sind wahlweise in Alu natur oder schwarz eloxiert erhältlich. Verstärkung schaltbar 0dB, 10dB, 20dB

Lehmann Black Cube Buffer euro 657.-
High End Kabeltreiber und Output Enhancer (Topanwendung: Multimedia-Clients) mit gegenkopplungsfreier Class-Ausgangsstufe z. B. für längere Kabelstrecken oder passive Vorstufen. Verstärkung schaltbar: 0dB/10dB/20dB

Lehmann Black Cube Stamp Endstufe 20W euro 698.-
Audiophiler Stereo-Endverstärker mit Bi-Amping Option. 2x20W an 4 Ohm. Modernste Schaltverstärkertechnik, höchstewertige passive Bauteile, Solid-Core Audioverkabelung. Für Lautsprecher mit einem Wirkungsgrad von 87dB und mehr.

Netzteil PWX einzeln zum Aufrüsten der Black Cube Phonovorverstärker euro 263.-

Lehmann Silver Cube  Phonovorverstärker mit neuem Netzteil euro 3078.-
Top of the Line Vorverstärker mit Mundorf Zinnfolienkondensatoren und diskreter Zero-Feedback FET Ausgangsstufe.
Manchmal werden Träume wahr. Der hinsichtlich der Schaltungen, der Bauteile und der Mechanik getriebene Aufwand zahlt sich beim Silver Cube durch atemberaubende
Dynamik, exzellente Daten und eine holografische Abbildung aus. Der Silver Cube ist das Topmodell der Phonovorstufen aus dem Hause Lehmannaudio.
Dieses Ausnahmegerät hat sich einen Platz an der absoluten Weltspitze der Phonovorstufen verschafft.

HiFi&Records 1/03: ...bemerkenswert erscheint mir, daß bei aller Auflösung das musikalische Geschehen niemals auseinanderfällt, im Gegenteil immer wunderschön schlüssig zusammengehalten wird. Gerade dadurch kommt die Emotion, die in der Musik steckt, voll zu Gehör- dieses Niveau zu überbieten dürfte schwer fallen...Lehmanns Topmodell zählt für mich eindeutig zum erlauchten Kreis der absoluten Spitzenklasse. Sobald mein Kontostand die Freigabe erteilt, wird ein Silvercube gekauft
 
 

Bestellen Sie hier:

FL-electronic / Neuklang Mühlenpfordtstr.5
38106 Braunschweig
Tel.: 0531 / 342155
Fax: 0531 / 344900
E-Mail: info@FL-electronic.de
HiFi- und HighEnd-Komponentenüber Verbindungen, Handhabung  und Zubehörüber CD-Kopieren und digitale Aufnahmetechnik
Analogplattenspieler und TechnologieKlangtuningMail an FL-electronic
laufende SonderangeboteLinksneue Seiten bei uns, Digitalverstärker und andere neue Ansätze
[ Home | Zurück zu Index Neuklang ]
© FL-electronic GmbH 1999/2008

Technik Dip-Schalter für Anpassung an verschiedene Tonabnehmersysteme: Schalter 1 für Verstärkung, 2-4 für Impedanz
 
System Impedanz 1 2 3 4
MM 47 kOhm        
MC 47 kOhm ON      
MC 470 Ohm ON ON    
MC 100 Ohm ON     ON
MC 80 Ohm ON ON   ON
MC extern ON   ON  

 

Pinbelegung XLR für PWX:
Pin1 :-14 V grün blau
Pin2 : 0 V Schirm
Pin4 :+14 V schwarz rot